Laserschweissen

Sie haben Fragen?

Unsere Leistungen

Bei dem Laserschweißverfahren hat man den Vorteil, dass die gepulsten Schweißbäder im Millisekundenbereich entstehen ( 1 S = 1000 ms) und mit einer Frequenz 1-100 HZ aneinander gereiht werden. Die so entstehende Schweißnaht hat so gut wie keine Streckenenergie und somit nahezu keine Temperatureinflusszone. Bei dem Schweißvorgang hat der Schweißer Kontrolle über Qualität und Design der Schweißnaht.

LEISTUNGEN

 

• Reparatur von Großformen und Maschinen bis 60 t im Laserzentrum Maulbronn

• Dienstleistung in unseren Franchisezentren auf 4 Kontinenten (Siehe Standorte)

• Emergency Service direkt beim Kunden

• Laserauftragsschweißen und Reparaturen aller Art (Siehe Branchen)

 

 

Werkstoffkompetenz

Werkzeugstähle

z.B.: 1.2738, 1.2379, 1.2343, 1.2344, Vanadis, Inconel, Stellit, Colmonoy 62, Hastelloy, Invar, Nitinol, Superlegierungen CoCrMo

 

Grauguss

z.B.: GG 20, GG 25, GGG 40, GGG 50, GGG 60, GGG 70L

 

Sonderwerkstoffe

Edelstahl, Aluminium, Titan, Tantal, Magnesium, Molybdän, Wolfram, Niob, Neusilber, Zinn- und Zinkspritzguss, Bronze, Silber, Gold