Schulungen

Sie haben Fragen?

Unsere Leistungen

Laser welding training (German Guidelines)
 

Modul I – Grundkurs

Ausbildung zum Lasersicherheitsbeauftragten
nach BGV B2 (VBG 93)

Kursinhalte:

  • Unfallverhütungsvorschrift – Laserstrahlung BGV B2
  • Betrieb von Lasereinrichtungen nach BGV B2
  • Leitfaden über spezielle Kenntnisse, im Umgang mit Nd:YAG Laser, im Handarbeitsbereich, speziell Werkzeug- und Formenbau und Blechbearbeitung
  • Sicherheit von Lasereinrichtungen, Deutsche DIN EN 60825-1 Teil 1: Klassifizierung von Anlagen und Anforderungen
  • 10 Gebote des Laserstrahlenschutzes
  • Info der Berufsgenossenschaft

Dauer: 1 Tag; Uhrzeit: Nach Absprache; Teilnehmer: max. 10 Personen

Kontakt

Modul II

Laserschweißkurse für Werkzeug- und Formenbauer, sowie Feinblechbearbeiter. Einstieg in die
Laserschweißtechnik, nach den Kriterien der DVS-Richtlinie 1187-1.

Kursinhalte:

  • Grundlagen Lasersicherheit nach BGV B2
  • Vorbehandlung der Werkstücke
  • Nahtaufbau (Benetzung zwischen Grundwerkstoff und Schweißzusatz)
  • Schweißlagenaufbau z. B. dachziegelförmige Schweißlagen, für einschlussfreien Schweißauftrag
  • welchen Schweißzusatz, für welche Legierung und Anwendungen
  • Grundlagen zur Parametereinstellung bei der Laser-Materialbearbeitung entsprechend Drahtstärke, Schweißposition und Werkstoff
  • Systematische, praktische Übungen, zur Erlangung der notwendigen Fertigkeiten

Dauer: 1 Tag; Uhrzeit: Nach Absprache; Teilnehmer: max. 10 Personen

Kontakt

Modul III

Laserschweißen an Werkzeugstählen und Anwendungen von
Schweißzusätzen, z. B.: 1.2379, 1.2343, 1.2344, 1.2767, 1.2738, 1.2711/12.

Einstieg in die Laserbearbeitung von Aluminium, Ampcoloy und Titan mit den entsprechenden Schweißzusätzen unter Beachtung der individuellen Besonderheiten.

Kursinhalte:

  • Legierungen – Zusammensetzung
  • Schweißzusätze – Zusammensetzung
  • Anwendungsbereiche

Dauer: 1 Tag; Uhrzeit: Nach Absprache; Teilnehmer: max. 10 Personen

Kontakt